Sie sind hier:

Spanische Fluggesellschaft - Fehlalarm am Airport in Amsterdam

Datum:

Großeinsatz am Airport in Amsterdam: Die niederländische Grenzpolizei berichtete von einer "verdächtigen Situation" in einem Flugzeug. Nun kann Entwarnung gegeben werden.

Flugzeuginsassen in Amsterdam in Sicherheit. Archivbild
Flugzeuginsassen in Amsterdam in Sicherheit. Archivbild
Quelle: Evert Elzinga/epa anp/dpa

Der Zwischenfall am Amsterdamer Flughafen Schiphol ist nach Angaben der spanischen Fluggesellschaft Air Europa auf einen Fehlalarm zurückzuführen. Irrtümlich sei die Warnung vor einer Entführung ausgelöst worden, teilte das Unternehmen auf Twitter mit. Nichts sei passiert, man bitte um Entschuldigung.

Nach dem Zwischenfall in einem Flugzeug sind zunächst die Passagiere und Besatzung laut Polizei in Sicherheit gebracht worden. Ein Teilbereich des Flughafens sei zudem geräumt worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.