ZDFheute

Katalanischer Präsident abgesetzt

Sie sind hier:

Spanische Wahlkommission - Katalanischer Präsident abgesetzt

Datum:

Der katalanische Regionalpräsident Quim Torra hat sein Amt verloren. Bereits im Dezember hatte ein spanisches Gericht ihm die Berechtigung zur Ausübung seiner Ämter entzogen.

Quim Torra sitzt im Hohen Gerichtshof Kataloniens. Archivbild
Quim Torra sitzt im Hohen Gerichtshof Kataloniens. Archivbild
Quelle: POOL ANC/Europa Press/dpa

In Spanien hat die Wahlkommission die Absetzung des katalanischen Regionalpräsidenten Quim Torra verfügt. Sie entzog dem Unabhängigkeitsbefürworter sein Mandat im Regionalparlament in Barcelona - damit muss er auch sein Amt als Regionalpräsident abgeben.

Ein Gericht hatte Torra im Dezember wegen "Ungehorsams" für 18 Monate die Berechtigung zum Ausüben öffentlicher Ämter entzogen, weil er sich geweigert hatte, Symbole der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung vom Sitz der Regionalregierung zu entfernen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.