Sie sind hier:

Spanisches Parlament - Inhaftierte Abgeordnete abgesetzt

Datum:

Die Mandate von vier katalanischen Separatisten im spanischen Parlament sind ausgesetzt. Das entschied das Präsidium. Die Vier stehen vor Gericht.

Oriol Junqueras, inhaftierter katalanischer Politiker.
Oriol Junqueras, inhaftierter katalanischer Politiker.
Quelle: Eduardo Parra/Europa Press/dpa

Das neu gewählte spanische Parlamentspräsidium hat vier katalanische Separatistenführer vom Abgeordnetenhaus suspendiert. Sie stehen wegen ihrer Rolle beim verbotenen Unabhängigkeitsreferendum vom Oktober 2017 in Madrid vor Gericht. Ende April hatten sie bei der vorgezogenen Parlamentswahl ihre Mandate errungen.

Die Vier durften vorübergehend das Gefängnis verlassen und ihren Eid ablegen. Das Oberste Gericht hatte ihre Teilnahme an der konstituierenden Sitzung des Parlaments zugelassen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.