Sie sind hier:

Spannungen mit Israel - Syrien schießt Kampfjet ab

Datum:

Eskalation im Verhältnis Syrien und Israel: Erstmals seit Beginn des Bürgerkriegs 2011 schießt Syrien ein Kampfflugzeug des Nachbarn ab.

Absturzstelle der israelischen F-16.
Absturzstelle der israelischen F-16. Quelle: JINIPIX/XinHua/dpa

Die syrische Luftabwehr hat ein israelisches Kampfflugzeug nahe der gemeinsamen Grenze abgeschossen. Die beiden Piloten konnten sich mit dem Schleudersitz retten. Der Zwischenfall erhöht auch Israels Spannungen mit Iran, der Syriens Regierung unterstützt.

Israels Luftwaffe flog Angriffe in Syrien und bombardierte nach eigenen Angaben "iranische Ziele" und die Luftabwehr. Ein israelischer Militärsprecher erklärte, der F-16 Kampfjet sei von der syrischen Luftabwehr abgeschossen worden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.