Sie sind hier:

Griechenland - Proteste in Athen gegen Sparkurs

Datum:

Griechenland ist seit 2010 auf Finanzhilfen angewiesen und muss im Gegenzug drastische Sparmaßnahmen umsetzen. In Athen haben Tausende Griechen gegen die Kürzungen protestiert.

Proteste in Athen gegen Sparmaßnahmen
Proteste in Athen gegen Sparmaßnahmen Quelle: reuters

In Athen haben Tausende gegen Sparmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Rettungspaket für das hoch verschuldete Griechenland demonstriert. Die Proteste richteten sich gegen den Verkauf von Kraftwerken, Streichungen bei den Personalkosten staatlicher Krankenhäuser und mögliche Rentenkürzungen.

Mehrere Demonstrationszüge zogen am Parlament und den Ministerien für Finanzen und Arbeit vorbei. Mitarbeiter staatlicher Kliniken traten in den Streik. Sie verlangen mehr Geld für das Gesundheitssystem.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.