Sie sind hier:

SPD-Generalsekretär Klingbeil - "Bittere Niederlage für die SPD"

Datum:

Lars Klingbeil zeigt sich nach der ersten Prognose trotz Verlusten für seine Partei kämpferisch: Er glaube nicht, dass dies das Ende der Volkspartei werde.

Lars Klingbeil, Generalsekretär der SPD.
Lars Klingbeil, Generalsekretär der SPD. Quelle: Carsten Koall/dpa

SPD-Generalsekretär Klingbeil sieht in den Grünen die eindeutigen Sieger der Bayern-Wahl. Die Niederlage für die Sozialdemokraten sei "sehr bitter", sagte er im ZDF. "Wir sehen, es hat an vielen Stellen nicht geklappt, dass wir nach außen dringen". Er hoffe, dass die "Regierungsparteien, die Verantwortung tragen in Berlin", dieses Signal verstehen.

Die SPD hätte nach der ersten Hochrechnung mit 9,3 Prozent etwa die Hälfte ihrer Wähler in Bayern verloren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.