Sie sind hier:

SPD-Nachwuchs bleibt bei Nein - Jusos starten Petition gegen GroKo

Datum:

Der Nachwuchs der Sozialdemokraten ist klar gegen eine erneute Koalition mit der Union. Um das zu verdeutlichen, starten die Jusos sogar eine Online-Petition.

"Wir rufen alle dazu auf, ob Mitglieder oder nicht, unsere Petition zu unterschreiben", sagt Juso-Chef Kevin Kühnert.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Die Jusos sind weiter klar gegen eine erneute Große Koalition.
Die Jusos sind weiter klar gegen eine erneute Große Koalition. Quelle: Oliver Dietze/dpa

Die Jusos haben eine Online-Petition gegen eine Neuauflage der Großen Koalition gestartet. Unter dem Motto "#NoGroko - Für eine klare und glaubwürdige SPD" rufen sie alle SPD-Mitglieder zur Zurückweisung einer erneuten Großen Koalition auf. "Wir bleiben dabei: Die Absage der SPD an eine Fortsetzung der Großen Koalition war zwingend und richtig", hieß es.

Auf ihrer Internetseite nannten die Jusos "acht gute Gründe". Einer davon lautet: "Die Große Koalition wurde am 24. September abgewählt."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.