Sie sind hier:

SPD-Parteitag in Berlin - Klingbeil bleibt Generalsekretär

Datum:

Die SPD hat beim Parteitag in Berlin eine neue Führungsmannschaft gewählt. Keine Überraschung gab es bei der Besetzung des Generalsekretärs.

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil beschwört die Delegierten, in der Regierung zu bleiben. "Es wäre idiotisch, jetzt aus der Koalition auszutreten, ohne die Grundrente umzusetzen." Nach der nächsten Bundestagswahl müsse es dann ohne CDU/CSU weitergehen.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil.
SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil.
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Lars Klingbeil bleibt Generalsekretär der SPD. Der 41-Jährige wurde beim Parteitag der Sozialdemokraten mit 79,93 Prozent der Delegiertenstimmen im Amt bestätigt.

Der Niedersachse ist seit Ende 2017 Generalsekretär und hat maßgeblich die personelle Neuaufstellung der Partei nach dem Rücktritt der damaligen Partei- und Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles im Juni mitorganisiert. Klingbeil ist ein Anhänger einer Fortführung der Großen Koalition.

Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken auf dem SPD-Bundesparteitag.

Parteitag im Liveblog - SPD will Sozialstaat reformieren

Weg von Hartz IV, neues Konzept für den Sozialstaat, Dämpfer für Heiko Maas: Der SPD-Parteitag zum Nachlesen im Blog.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.