Sie sind hier:

SPD-Spitzenkandidat Tiefensee - "Das Ergebnis ist enttäuschend"

Datum:

Die SPD hat im Vergleich zur Wahl von vor fünf Jahren an Stimmen verloren - kein zufriedenstellendes Ergebnis für den Spitzenkandidaten Tiefensee.

Die SPD wertet das Wahlergebnis als enttäuschend. Die Sozialdemokraten erreichen bei der Landtagswahl in Thüringen den schlechtesten Wert, den sie je in Thüringen erzielt haben.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

SPD-Spitzenkandidat Wolfgang Tiefensee hat der Linken in Thüringen gratuliert. Das Ergebnis der Linken sei hervorragen. "Gratulation an die Wähler, 80 Prozent haben nicht Höcke gewählt".

Das Ergebnis der SPD hingegen sei enttäuschend. Die Partei erhielt ungefähr acht Prozent der Stimmen. Mit Blick auf die voraussichtlich schwierigen Mehrheitsverhältnisse im Landtag sagte Tiefensee: "Wir schauen uns das Ergebnis an, wir werden die Möglichkeit schaffen, eine gute Regierung zu schaffen."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.