Sie sind hier:

SPD-Verteidigungsexperte - Plädoyer für "28. Armee der EU"

Datum:

Vorstöße für eine gemeinsame Armee der EU gab es schon mehrere. Jetzt stimmt auch ein SPD-Experte in die Rufe ein.

Fritz Felgentreu bei einer Rede im Bundestag.
Fritz Felgentreu bei einer Rede im Bundestag.
Quelle: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild

Der SPD-Politiker Fritz Felgentreu hat die Schaffung eines EU-Verteidigungskommissars vorgeschlagen. Der Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Sicherheit- und Verteidigungspolitik der SPD-Bundestagsfraktion plädierte in der "Welt am Sonntag" zugleich für den Aufbau einer gemeinsamen Armee der EU-Staaten.

"Wir brauchen eine 28. Armee der EU", sagte Felgentreu. Über diese solle dann ein Verteidigungskommissar die Verfügungsgewalt haben, der aber Einsatzentscheidungen mit den beteiligten Staaten abstimmen müsste.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.