Sie sind hier:

SPD-Vorstand trifft sich - Mehr Dialog mit Russland gefordert

Datum:

Mit seinem härteren Kurs gegenüber Russland löste Außenminister Maas vor allem in der eigenen Partei Irritationen aus. Nun befasst sich der SPD-Vorstand damit.

Außenminister Heiko Maas (SPD).
Außenminister Heiko Maas (SPD). Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Vor der SPD-Vorstandssitzung zur außenpolitischen Linie der Partei haben führende Sozialdemokraten einen intensiveren Dialog mit Russland gefordert. Beide Länder hätten "ein gemeinsames Interesse, wieder zu einer engeren Partnerschaft zurückzufinden", sagte Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig der "Welt".

Auch Brandenburgs Landeschef Dietmar Woidke (SPD) mahnte zu mehr Kooperation. Außenminister Heiko Maas (SPD) hatte gegenüber Moskau einen härteren Kurs eingeschlagen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.