ZDFheute

Vetter holt WM-Bronze im Speerwerfen

Sie sind hier:

Leichtathletik-WM in Doha - Vetter holt WM-Bronze im Speerwerfen

Datum:

Zwei Jahre nach seinem Titelgewinn in London hat Speerwerfer Johannes Vetter bei der Leichtathletik-WM in Doha die Bronzemedaille gewonnen. 85,37 Meter reichten zum dritten Platz.

Speerwerfer Johannes Vetter
Speerwerfer Johannes Vetter
Quelle: AP

Speerwerfer Johannes Vetter (Offenburg) hat bei der Leichtathletik-WM die Bronzemedaille gewonnen. Der 26-Jährige musste sich mit 85,37 m dem neuen Weltmeister Anderson Peters aus Grenada (86,89) sowie dem Esten Magnus Kirt (86,21) geschlagen geben und verpasste damit die Chance, als zweiter Speerwerfer nach dem Tschechen Jan Zelezny (1993 und 1995) seinen Titel erfolgreich zu verteidigen.

Julian Weber kam mit 81,26 m auf Platz sechs. Olympiasieger Thomas Röhler und der deutsche Meister Andreas Hofmann waren am Samstag in der Qualifikation ausgeschieden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.