Sie sind hier:

Spezielle Waffenvorrichtung - Trump will Verbot von Bump Stocks

Datum:

US-Präsident Trump erteilt einer Verschärfung des Waffenrechts bisher regelmäßig eine Absage. Jetzt soll es aber offenbar Bewegung geben.

US-Präsident Donald Trump.
US-Präsident Donald Trump. Quelle: Carolyn Kaster/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat das Justizministerium zu einem Verbot spezieller Vorrichtungen aufgefordert, mit denenen Waffen so schnell schießen wie Maschinengewehre. Einen "Bump Stock" genannten Aufsatz hatte im Oktober 2017 auch der Attentäter von Las Vegas benutzt. Er tötete 58 Menschen.

Das Justizministerium hatte allerdings bereits darauf hingewiesen, dass es das Verbot solcher Waffenbauten zwar empfehlen, aber nicht selber durchsetzen könne. Das sei Aufgabe des Gesetzgebers.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.