ZDFheute

Schulleiter plündert Schulkonto

Sie sind hier:

Spielsucht - Schulleiter plündert Schulkonto

Datum:

Ein Schulleiter zockt und häuft Schulden an. Als die eigenen Konten und Kreditkarten nicht mehr reichen, bedient er sich beim Schulgeld. Nun steht er vor Gericht.

Angeklagter ehemaliger Schulleiter sitzt neben seinem Anwalt.
Angeklagter ehemaliger Schulleiter sitzt neben seinem Anwalt.
Quelle: Sina Schuldt/dpa

Unter der Last von rund 300.000 Euro Spielschulden hat ein Schulleiter aus Salzgitter auch Konten seiner eigenen Schule geplündert. "An manchen Tagen habe ich bis zu 20.000 Euro verloren", sagte der 53-Jährige im Braunschweiger Landgericht.

Der Ex-Rektor einer Hauptschule muss sich wegen Betrugs und Untreue in 326 Fällen verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Pädagogen vor, mehr als 170.000 Euro unter anderem auf das Konto seiner Frau umgeleitet zu haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.