Sie sind hier:

Sprit-Knappheit - NRW-Tanklaster fahren am Sonntag

Datum:

Die Flüsse führen nach der Dürre wenig Wasser. Tankschiffe können nicht mehr viel laden. Also dürfen Tanklastwagen in NRW jetzt jeden Tag fahren.

In Nordrhein-Westfalen dürfen nun auch sonntags Tanklaster fahren. Grund hierfür sind die Spritversorgungsengpässe wegen des Niedrigwassers im Rhein.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Tankschiff bei Niedrigwasser auf dem Rhein.
Tankschiff bei Niedrigwasser auf dem Rhein.
Quelle: Henning Kaiser/dpa

Tanklaster dürfen in Nordrhein-Westfalen ab sofort auch sonntags fahren, um Engpässe in der Belieferung mit Sprit oder Heizöl wegen der Transportprobleme bei Binnenschiffen zu lindern. Das geht aus einem Erlass des Verkehrsministeriums hervor. Das Schreiben wurde laut einer Sprecherin per E-Mail verschickt.

Die starke Trockenheit im Sommer und Frühherbst hat dazu geführt, dass auf großen Flüssen wegen des niedrigen Wasserstands weniger Güter per Schiff befördert werden können.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.