Sie sind hier:

Spritztour in der Nacht - 15-Jähriger demoliert Mietwagen

Datum:

Ein Teenager unternimmt einen heimlichen Ausflug mit einem Mietwagen. Als die Polizei den 15-Jährigen entdeckt, baut er einen Unfall.

Der Teenager wurde nur leicht verletzt, das Auto ist Schrott.
Der Teenager wurde nur leicht verletzt, das Auto ist Schrott. Quelle: Friso Gentsch/dpa

Ein 15-Jähriger hat mit dem Mietwagen seiner Familie eine Spritztour in Schwäbisch Gmünd gemacht und einen Unfall gebaut. Nach Angaben der Polizei hatte er den Schlüssel heimlich genommen, während seine Mutter und sein Stiefvater schliefen. Als sie den Verlust bemerkten, riefen sie die Polizei.

Die Ordnungshüter machten den Teenager ausfindig - woraufhin der sich eine Verfolgungsfahrt mit ihnen lieferte. Die endete jäh, als der 15-Jährige von der Straße abkam und sich das Auto überschlug.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.