Sie sind hier:

Spritztour in Mönchengladbach - Betrunkener rast mit Blaulicht

Datum:

Gefährliche Spritztour in Mönchengladbach: Ein Betrunkener rast durch die Innenstadt - mit eingeschaltetem Blaulicht.

Blaulicht eines Streifenwagens. Symbolbild
Blaulicht eines Streifenwagens. Symbolbild
Quelle: Stefan Puchner/dpa

Mit eingeschaltetem Blaulicht auf seinem Auto ist ein Betrunkener durch die Innenstadt von Mönchengladbach gerast. Wie die Polizei mitteilte, rauschte der 24-Jährige mit Tempo 100 über mehrere rote Ampeln. Zivilpolizisten verfolgten den roten Wagen und stoppten ihn wenig später.

Der betrunkene Fahrer erklärte den Beamten, er habe das Blaulicht nur mal ausprobieren wollen. Seinen Führerschein war der 24-Jährige nach der gefährlichen Spritztour los. Das Blaulicht nahmen die Polizisten auch mit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.