Sie sind hier:

Staatsanwalt ist zuversichtlich - Bewegung im Mordfall Olof Palme

Datum:

Schwedens Ministerpräsident Olof Palme wurde am 28. Februar 1986 ermordet. Nun gibt es neue Ermittlungsergebnisse, die zu einer Anklage führen könnten.

Olof Palme im Jahre 1984 (Archiv)
Olof Palme im Jahre 1984 (Archiv)
Quelle: Tobbe Gustavsson/TT NEWS AGENCY/dpa

34 Jahre nach dem ungeklärten Mord am damaligen schwedischen Ministerpräsidenten Olof Palme sind die Ermittler der Aufklärung nähergekommen. Er sei zuversichtlich, aufzeigen zu können, was passiert und wer verantwortlich sei, sagte Staatsanwalt Krister Petersson.

Bis zum Sommer soll Anklage erhoben werden - sonst werde die Untersuchung eingestellt, so Petersson. Der Sozialdemokrat Palme war am 28. Februar 1986 in Stockholm ermordet worden. Um die Tat ranken sich Verschwörungstheorien.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.