ZDFheute

Anklage gegen VW-Mitarbeiter

Sie sind hier:

Staatsanwaltschaft Braunschweig - Anklage gegen VW-Mitarbeiter

Datum:

Im Fall des Dieselbetrugs durch Volkswagen wurden bereits mehrere Personen angeklagt. Nun legen die Ermittler gegen eine Gruppe weiterer Verdächtiger nach.

Das Logo von Volkswagen. Archivbild
Das Logo von Volkswagen. Archivbild
Quelle: Sina Schuldt/dpa

Die Braunschweiger Staatsanwaltschaft hat bei ihren Ermittlungen zur Dieselaffäre weitere Beschäftigte von Volkswagen wegen schweren Betrugs angeklagt. Es geht dabei um sechs Personen, denen im Zeitraum zwischen November 2006 und September 2015 teilweise zudem Steuerhinterziehung und Falschbeurkundung vorgeworfen werden.

Dies teilte die Behörde mit. Sie sollen "maßgeblich dafür verantwortlich" sein, dass VW-Kunden über den tatsächlichen Abgasausstoß von Dieselautos bewusst getäuscht wurden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.