ZDFheute

"Masterplan Stadtnatur" genehmigt

Sie sind hier:

Städte sollen grüner werden - "Masterplan Stadtnatur" genehmigt

Datum:

Gärten auf Gebäuden und Rückzugsräume für Insekten: Das Bundeskabinett will mit dem beschlossenen "Masterplan Stadtnatur" die deutschen Städte grüner gestalten.

U-Bahn fährt an einer begrünten Dachterrasse vorbei. Archivbild
Die Berliner U-Bahn fährt an einer begrünten Dachterrasse vorbei.
Quelle: Soeren Stache/dpa

Wiesen zwischen Parkplätzen, begrünte Dächer: Die Bundesregierung will mehr Natur in die deutschen Städte bringen. Förderprogramme und Zuschüsse, ein Ideenwettbewerb und Info-Kampagnen sollen dafür sorgen, dass Stadtplaner und Privatleute mehr grüne Flächen anlegen.

Dafür beschloss das Kabinett den "Masterplan Stadtnatur". Der solle nicht nur Tieren und Pflanzen helfen, sondern auch Erholungsräume für Stadtbewohner schaffen, sagte der Parlamentarische Staatssekretär Florian Pronold (SPD).

Keine Steingärten mehr für besseres Klima

Stadtnatur gegen Betonwüsten -
Masterplan für grünes Gras statt grauer Steine
 

Penibel gemähter Rasen oder wildwachsende Wiese? Im Umweltministerium wünscht man sich, dass die Natur mehr Platz bekommt - auch in den Städten. Das helfe nicht nur den Insekten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.