ZDFheute

Kreißsaaldecke eingestürzt

Sie sind hier:

Starker Regen in Helmstedt - Kreißsaaldecke eingestürzt

Datum:

In Helmstedt ist die Decke eines Kreißsaals eingestürzt. Saal und Intensivstation mussten geräumt werden. Sechs Personen waren betroffen.

Das Krankenhaus in Helmstedt musste zum Teil evakuiert werden.
Das Krankenhaus in Helmstedt musste zum Teil evakuiert werden.
Quelle: Tom Wunderlich/dpa-Zentralbild/dpa

Nach heftigen Regenfällen ist in einem Kreißsaal im niedersächsischen Helmstedt die Decke eingestürzt. Der Saal und die Intensivstation des Krankenhauses wurden geräumt. Nach Angaben der Feuerwehr waren insgesamt sechs Menschen betroffen - drei Frauen aus der Entbindungsstation und drei Intensivpatienten.

Die Decke des Kreißsaals stürzte nach ersten Erkenntnissen ein, nachdem sich auf dem Dach des Klinikums Regenwasser gestaut hatte. Ein Fallrohr soll verstopft gewesen sein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.