Sie sind hier:

Starkregen und Hagel - Unwetter über Trier und Emsland

Datum:

Heftige Unwetter haben die Menschen in Trier und im nordwestlichen Niedersachsen heimgesucht. Feuerwehren waren im Dauereinsatz. Auch ein Jugendzeltlager war betroffen.

Wegen Unwettern und Starkregen ist die Feuerwehr in Niedersachsen und der Region Trier zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Straßen wurden überflutet, zahlreiche Keller liefen voll.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Ein Unwetter mit Starkregen und Hagel hat in Trier vollgelaufene Keller und Sturmschäden zurückgelassen. Die Berufsfeuerwehr und sämtliche freiwilligen Feuerwehren der Stadt rückten zu über 220 Einsätzen aus, teilte ein Sprecher mit. Bäume seien umgestürzt, Kanaldeckel angehoben worden und Parkhäuser liefen voll.

Auch im nordwestlichen Niedersachsen musste die Feuerwehr wegen Unwetter zu mehreren Einsätzen ausrücken. In Dersum bei Papenburg musste ein Jugendzeltlager evakuiert werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.