Sie sind hier:

Stars mit #MeToo-Protest - US-Drama holt vier Golden Globes

Datum:

Ein US-Film über Polizeiwillkür bekommt vier Golden Globes - auch den für das beste Drama. Die Stars nutzen die Verleihung für ein Statement in der #MeToo-Debatte.

Das Drama von Martin McDonagh erhielt vier Golden Globes.
Das Drama von Martin McDonagh erhielt vier Golden Globes. Quelle: Paul Drinkwater/NBC/AP/dpa

Der Golden Globe für das beste Drama geht 2018 an "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" von Martin McDonagh. Insgesamt gewann das Werk um Polizeiwillkür und Rassismus vier Preise, etwa für Frances McDormand als beste Hauptdarstellerin. Bester Hauptdarsteller wurde Gary Oldman für seine Rolle in "Churchill - Die dunkelste Stunde".

Viele Stars nutzten die Gala zum Protest und kleideten sich aus Solidarität mit Opfern sexueller Belästigung in Zeiten der #MeToo-Bewegung ganz in Schwarz.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.