ZDFheute

Bier-Absatz deutscher Brauereien sinkt

Sie sind hier:

Statistisches Bundesamt - Bier-Absatz deutscher Brauereien sinkt

Datum:

2019 ist kein gutes Jahr für die deutschen Bierbrauer, auch wegen des Fehlens konsumträchtiger Sport-Großveranstaltungen.

2019 bleibt ein schwaches Jahr für die Bierbrauer. Symbolbild
2019 bleibt ein schwaches Jahr für die Bierbrauer. Symbolbild
Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die deutschen Brauereien haben im September einen Teil des Rückstands zum Vorjahr wettgemacht. Dennoch lag der Absatz von Bier nach neun Monaten mit gut 7,1 Milliarden Litern noch 2,0 Prozent unter dem bereits schwachen Jahr 2018, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Auch der Export deutscher Biere ging um 2,0 Prozent zurück.

Wichtige Gründe für die Kaufzurückhaltung sind das zunehmende Durchschnittsalter und das Fehlen konsumträchtiger Sport-Großveranstaltungen wie beispielsweise einer Fußball-WM.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.