Sie sind hier:

Statistisches Bundesamt - Erwerbstätigenzahl wächst langsam

Datum:

Die Daten des Statistischen Bundesamtes zeigen: Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist weiter gewachsen, aber nicht mehr so schnell.

Im zweiten Quartal gab es 45,2 Millionen Erwerbstätige im Land.
Im zweiten Quartal gab es 45,2 Millionen Erwerbstätige im Land.
Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

Im Frühjahr ist die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland nur noch langsam gewachsen. Zwar lag sie im zweiten Quartal mit rund 45,2 Millionen noch ein Prozent über dem Vergleichswert von 2018, berichtete das Statistische Bundesamt. Allerdings fiel die übliche Frühjahrsbelebung schwächer aus.

Der Anstieg der Erwerbstätigenzahl im Vergleich zum ersten Quartal 2019 machte 324.000 Personen oder 0,7 Prozent aus. In den fünf Vorjahren hatte dieser Wert im Schnitt um mehr als 400.000 Menschen zugelegt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.