Sie sind hier:

Statue im Magdeburger Dommuseum - Heiliger Mauritius enthüllt

Datum:

Mauritius wird seit dem vierten Jahrhundert als Heiliger verehrt. Eine Statue des christlichen Märtyrers steht in Magdeburg - nun gibt es eine Kopie in ursprünglichen Farben.

Die neue Statue steht im Dommuseum.
Die neue Statue steht im Dommuseum.
Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa

Die mittelalterliche Statue des Heiligen Mauritius im Magdeburger Dom gilt als älteste Skulptur eines Afrikaners in Europa nördlich der Alpen. Nun wurde das Kunstwerk aus dem 13. Jahrhundert originalgetreu kopiert und ergänzt, wie es vermutlich einmal ausgesehen hat. Die Plastik ist im Dommuseum zu sehen.

Mauritius stammte aus dem ägyptischen Theben und lebte im dritten Jahrhundert. Als Anführer einer von Rom einverleibten Legion soll er sich mit seinen 6.600 Mann geweigert haben, gegen eine andere Christen-Armee zu kämpfen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.