Sie sind hier:

Stauende übersehen - Wieder tödliche Lkw-Unfälle auf A3

Datum:

Erst am Dienstag hatte es auf der A3 zwei Unfälle mit Lkw-Beteiligung an Stauenden gegeben. Jetzt kam es erneut zu zwei tödlichen Unfällen.

Wieder kam es zu tödlichen Lkw-Unfällen an Stauenden. Archivbild
Wieder kam es zu tödlichen Lkw-Unfällen an Stauenden. Archivbild Quelle: Stefan Puchner/dpa

Auf der Autobahn 3 im bayerischen Unterfranken hat es erneut zwei tödliche Unfälle mit Lastwagen gegeben. Beim ersten Unfall übersah ein Lkw-Fahrer das Ende eines Staus und fuhr auf, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Zwei Lkw wurden ineinander geschoben. Der Fahrer des hinteren Lastwagens starb.

Auf das neue Stauende etwa zehn Kilometer weiter fuhr zwei Stunden später ein weiterer Lkw-Fahrer auf. Sein Beifahrer starb, als drei Lkw und ein Kleintransporter ineinander geschoben wurden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.