Sie sind hier:

Steigende Preise - OPEC rechtfertigt Öl-Förderpolitik

Datum:

Weltweit steigen die Ölpreise weiter an. Die OPEC wehrt sich jedoch gegen Vorwürfe des US-Präsidenten.

Öl-Förderung (Symbolbild)
US-Präsident Trump kritisierte die Öl-Förderpolitik. (Symbolbild)
Quelle: Ali Haider/EPA/dpa

Die Ölpreise sind am Dienstag gestiegen. Mehrere Sorten des Rohstoffes wurden deutlich teurer.

Unterdessen hat ein OPEC-Vertreter jüngsten Vorwürfen des US-Präsidenten Donald Trump gegen das Kartell widersprochen. Die OPEC unternehme gemeinsam mit verbündeten Staaten alles, was in ihrer Macht stehe, um eine Angebotsverknappung und damit weiter steigende Ölpreise auf dem Weltmarkt zu vermeiden, sagte der Energieminister der Vereinigten Arabischen Emirate, Suhail Al Mazroui.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.