Sie sind hier:

Steigerung um 50 Prozent - Mehr Beschwerden über die Post

Datum:

Die Kritik wegen verspäteter Pakete ließ die Beschwerden über die Post in die Höhe schnellen. Gerade in der Weihnachtszeit gab es viel Unmut.

Postmitarbeiter hatten in der Weihnachtszeit viel zu tun.
Postmitarbeiter hatten in der Weihnachtszeit viel zu tun. Quelle: Philipp Schulze/dpa

Bei der Bundesnetzagentur häuft sich die Kritik an der Post. Bundesbürger hätten im vergangenen Jahr 6.100 Beschwerden eingereicht - das seien gut 50 Prozent mehr gewesen als 2016, sagte ein Behördensprecher.

Bereits Anfang Dezember hatte die Netzagentur von vermehrten Beschwerden berichtet, damals wurde deren Anstieg auf 5.000 geschätzt. In der arbeitsintensiven Weihnachtszeit schnellte der Wert aber nach oben. Es geht um verspätete Briefe und Pakete oder Einwürfe in falsche Briefkästen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.