Sie sind hier:

Steinmeier-Aufruf in Neu Delhi - Engere Zusammenarbeit mit Indien

Datum:

Steinmeier ist zu Besuch in Indien. An einer der größten Unis des Landes ruft der Bundespräsident zu mehr Zusammenarbeit auf und preist den freien Welthandel.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht derzeit Indien.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht derzeit Indien. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Indien zu einer engeren Zusammenarbeit mit Deutschland aufgerufen. Indiens Entscheidungen seien von Bedeutung und würden in Zukunft noch mehr Gewicht haben, sagte er an der Universität in Neu Delhi.

Wenn es beiden Ländern gelänge, ihre Stärken zu bündeln, "werden wir viel voneinander lernen können und uns gegenseitig viel geben können". Wegen der protektionistischen Tendenzen in der Welt rief er Indien auf, an einem freien Welthandel festzuhalten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.