Sie sind hier:

Steinmeier beim Katholikentag - Friedenssuche aktueller denn je

Datum:

Krise im Nahen Osten, US-Aufkündigung des Atomdeals mit Iran - die Welt erscheint unsicher. Der Katholikentag in Münster formuliert ein politisches Ziel.

Bundespräsident Steinmeier auf dem Katholikentag.
Bundespräsident Steinmeier auf dem Katholikentag.
Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa

Mit einem Appell für mehr Frieden und Toleranz in der Welt haben die Veranstalter des 101. Katholikentags auf die fünftägige Veranstaltung in Münster eingestimmt. Es ist das größte Laientreffen der katholischen Kirche in Deutschland.

Das Veranstaltungsmotto "Suche Frieden" sei angesichts der Krisen aktueller denn je, sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier vor mehr als 10.000 Besuchern. Aktuell sei das Motto aber "nicht nur in der Weltpolitik, sondern auch in unserem eigenen Land".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.