Sie sind hier:

Steinmeier zu Berlin-Anschlag - Mehr Beistand für Terroropfer

Datum:

Bei einer Gedenkveranstaltung für die Opfer des Terroranschlags auf dem Berliner Weihnachtsmarkt räumt Steinmeier Versäumnisse gegenüber den Opfern ein.

Steinmeier will mehr Beistand für Terroropfer.
Steinmeier will mehr Beistand für Terroropfer. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sieht im Umgang mit den Opfern des Berliner Terroranschlags Versäumnisse bei Staat und Gesellschaft. Manche Unterstützung für die Angehörigen der Opfer und für die Verletzten sei spät gekommen und unbefriedigend geblieben, sagte Steinmeier.

Direkt nach dem Anschlag habe sich die Einstellung verbreitet, man wolle sich nicht einschüchtern lassen. Für viele Angehörige habe das gewirkt "wie ein Abwehrreflex" und bei ihnen Unverständnis hervorgerufen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.