Sie sind hier:

Sterne für "Eiskönigin"-Stimmen - Hollywood ehrt Bell und Menzel

Datum:

Doppelte Ehrungen auf dem "Walk of Fame" sind selten. Nach dem Erfolg des Animationsfilms "Die Eiskönigin" dürfen sich jetzt zwei Schauspielerinnen freuen.

Idina Menzel und Kristen Bell (rechts).
Idina Menzel und Kristen Bell (rechts).
Quelle: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa/Archivbild

Seite an Seite sollen Schauspielerin Kristen Bell und Musical-Darstellerin Idina Menzel mit zwei Sternen in Hollywood verewigt werden. Am 19. November würden die beiden Stars des neuen Animationsfilms "Frozen - Die Eiskönigin 2" die 2.681. und 2.682. Plakette auf dem berühmten "Walk of Fame" enthüllen, gaben die Veranstalter bekannt.

Wie bereits in dem Originalfilm "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" vertont Bell auch in der Fortsetzung die Figur Anna. Menzel verleiht Elsa wieder ihre Stimme.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.