Sie sind hier:

Steuerentlastung für Unternehmen - Nahles gegen Wirtschafts-Forderung

Datum:

Beim Arbeitgebertag in Berlin macht sich SPD-Chefin Nahles mit ihrer Aussage zu möglichen Steuerentlastungen für Unternehmen wohl keine Freunde.

Andrea Nahles, Vorsitzende der SPD beim Deutscher Arbeitgebertag.
Andrea Nahles, Vorsitzende der SPD beim Deutscher Arbeitgebertag.
Quelle: Wolfgang Kumm/dpa

SPD-Chefin Andrea Nahles hat Forderungen aus der Wirtschaft nach Steuerentlastungen eine Absage erteilt. Nahles sagte auf dem Arbeitgebertag in Berlin, sie sei nicht der Meinung, dass man kurzfristige Steuersenkungen "unbedingt" ins Auge fassen sollte.

"Dass ich dafür keinen Applaus bekomme, ist mir klar", sagte die SPD-Politikerin mit Blick auf die Arbeitgeberverbände. Sie sagte außerdem, es gebe andere Herausforderungen und verwies auf geplante Entlastungen etwa für Familien.

Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hatte sich am Sonntag für Steuerentlastungen ausgesprochen. Mehr dazu hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.