Sie sind hier:

Stichwahl in der Ukraine - Umfrage sieht Sieg für Selenskyj

Datum:

Wolodymyr Selenskyj hat im ersten Wahlgang vorgelegt. Eine Umfrage sieht den Politneuling auch bei der Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine vorne.

Wolodymyr Selenskyj möchte Präsident der Ukraine werden.
Wolodymyr Selenskyj möchte Präsident der Ukraine werden.
Quelle: Sergei Chuzavkov/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa

Vor der Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine am Ostersonntag (21. April) wird einer Umfrage zufolge ein haushoher Sieg für den Komiker Wolodymyr Selenskyj erwartet. Der 41-jährige TV-Star kann auf mehr als 71 Prozent der Stimmen hoffen, wie das ukrainische Umfrageinstitut Ratinggroup ermittelte.

Der 53-jährige Amtsinhaber Petro Poroschenko käme demnach auf weniger als 30 Prozent. Den ersten Wahlgang hatte der Politneuling Selenskyj mit etwas mehr als 30 Prozent klar für sich entschieden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.