ZDFheute

NRW-SPD-Chef ohne Wahlempfehlung

Sie sind hier:

Stichwahl um den SPD-Vorsitz - NRW-SPD-Chef ohne Wahlempfehlung

Datum:

In der SPD treten die GroKo-Befürworter Scholz/Geywitz gegen die Skeptiker Walter-Borjans/Esken an. Der Chef des mitgliederstärksten Landesverbands legt sich auf kein Duo fest.

NRW-SPD-Chef Sebastian Hartmann ohne Wahlempfehlung. Archiv
NRW-SPD-Chef Sebastian Hartmann ohne Wahlempfehlung. Archiv
Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa

Der nordrhein-westfälische SPD-Chef Sebastian Hartmann gibt für die Stichwahl um den SPD-Bundesvorsitz keine Wahlempfehlung ab - obwohl es mit Norbert Walter-Borjans einen NRW-Kandidaten gibt. "Die Stichwahl ist aus unserer Sicht wirklich offen", sagte Hartmann.

Die NRW-SPD werde mit dem neuen Führungsduo solidarisch zusammenarbeiten. "Am Ende des Prozesses darf nicht eine weiter gespaltene Partei stehen, sondern es muss eine solidarische, gestärkte und geeinte Partei geben", sagte Hartmann.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.