Sie sind hier:

Stiftung hinter Wikipedia - Kostenloser Mobil-Zugang läuft aus

Datum:

Wikipedia ermöglicht Menschen in Entwicklungsländern kostenlosen Zugang zum Online-Lexikon. Jetzt läuft das vielbeachtete Programm aus.

Online-Lexikon Wikipedia.
Online-Lexikon Wikipedia. Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Die Stiftung hinter Wikipedia beendet ein seit 2012 laufendes Programm, das Menschen in Entwicklungsländern mobilen Zugang zum Online-Lexikon ohne zusätzliche Kosten bietet. Bestehende Vereinbarungen mit Mobilfunk-Anbietern werden auslaufen, teilte die Wikimedia-Stiftung mit.

In den vergangenen sechs Jahren seien Kooperationen in 72 Ländern mit einer Reichweite von mehr als 800 Millionen Menschen geschlossen worden. Seit 2016 sei das Interesse an dem Projekt gesunken, hieß es zur Begründung.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.