Sie sind hier:

Stimmung in Industrie schlecht - Chinas Export verliert an Schwung

Datum:

Die Exportnachfrage in China lässt deutlich nach: Vor dem Hintergrund eines drohenden Handelskonflikts mit den USA ist der Optimismus auf einem Tiefstand.

Container mit der Aufschrift "China Shipping" stehen in Shanghai.
Container mit der Aufschrift "China Shipping" stehen in Shanghai.
Quelle: Ole Spata/dpa

Die Stimmung in Chinas Industrie hat sich im Juni leicht verschlechtert. Nachdem schon der Einkaufsmanagerindex (PMI) des chinesischen Statistikamtes einen Rückgang angezeigt hatte, bestätigte auch der Frühindikator das Wirtschaftsmagazin "Caixin" den Trend. Sein Index für das herstellende Gewerbe ging leicht von 51,1 im Vormonat auf 51,0 Punkte zurück. Die Nachfrage nach Exporten bleibt gedrückt.

Das herstellende Gewerbe in China wächst dagegen schon seit 13 Monaten in Folge beständig.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.