Sie sind hier:

Stinkige Beute - Diebe auf Hawaii stehlen Durians

Datum:

Sie schmecken süß, aber ihr Geruch ist unerträglich: Durian-Früchte sind an vielen Orten verboten. Auf Hawaii gibt es einen kuriosen Diebstahl von einigen Früchten.

Durian-Früchte liegen in einem Netz. Symbolbild
Durian-Früchte liegen in einem Netz. Symbolbild
Quelle: K.Ganeson/BERNAMA/dpa

Mit einem besonders übelriechenden Diebstahl ist die Polizei auf Hawaii derzeit beschäftigt. Zwei Männer seien in der Nacht des 1. Februar auf ein Gelände in der Stadt Hilo eingedrungen und hätten 18 Durians und andere Früchte im Wert von 1.000 Dollar gestohlen.

Durians sind stachelige Früchte. Sie haben süß schmeckendes Fruchtfleisch - ihr Geruch wurde jedoch schon mit schimmeligem Käse, verrotteten Zwiebeln und totem Fisch verglichen. In Hotelzimmern und öffentlichen Verkehrsmitteln ist ihr Verzehr oft verboten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.