ZDFheute

Barley kämpft gegen Juden-Hass

Sie sind hier:

Straftaten effektiver verfolgen - Barley kämpft gegen Juden-Hass

Datum:

"Der Hass gegen Juden ist beschämend für unser Land", sagt Justizministerin Barley. Um Antisemitismus zu bekämpfen, will sie nun die Justiz stärker für das Thema sensibilisieren.

Justizministerin Barley
Justizministerin Barley
Quelle: dpa

Justizministerin Katarina Barley (SPD) will Antisemitismus in Deutschland effektiver bekämpfen. In einem Brief an die Justizminister der Länder setzt sie sich für die Schaffung von Schwerpunkt-Staatsanwaltschaften ein, die "gezielt gegen Hass und Gewalt gegen Juden vorgehen".

Wie das Magazin "Der Spiegel" zudem berichtet, drängt die Justizministerin darauf, bei der Ausbildung von Staatsanwälten und Richtern eine einheitliche Definition von Antisemitismus zu verwenden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.