Sie sind hier:

Straßenparty zu Saisonbeginn - Kleinstes Museum in NY eröffnet

Datum:

Das wohl kleinste Museum in New York hat mit einer Straßenparty seine Ausstellungssaison eingeleitet.

Kleinstes Museum New Yorks eröffnet Saison
26.04.2018, USA, New York: Besucher schauen sich im «Mmuseumm», dem wohl kleinsten Museum New Yorks um. Ausgestellt werden Objekte aus dem Alltag - etwa Handys, Shampoo-Flaschen oder Glühbirnen. Zur Saisoneröffnung am 26.04.2018 versammelten sich hunderte Menschen in der Hinterhofgasse. (zu dpa "Mmuseumm»: Kleinstes Museum New Yorks eröffnet Saison" vom 27.04.2018) Foto: Christina Horsten/dpa | Verwendung weltweit
Quelle: picture alliance / Christina Hor

Konfetti, Musik, Eis: Mit einer Straßenparty hat das wohl kleinste Museum New Yorks seine diesjährige Ausstellungssaison eröffnet. Das "Mmuseumm" ist in zwei Aufzugsschächten auf einer Hinterhofgasse im Szene-Stadtteil Tribeca beheimatet, die nicht viel größer als Kleiderschränke sind.

Ausgestellt werden Objekte aus dem Alltag - etwa Handys oder Glühbirnen. Zur Saisoneröffnung versammelten sich hunderte Menschen in der Hinterhofgasse, vor den Aufzugschächten bildeten sich lange Schlangen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.