ZDFheute

Mann lenkt Auto in Menschengruppe

Sie sind hier:

Streit bei Fastnachtsparty - Mann lenkt Auto in Menschengruppe

Datum:

Ein Streit eskaliert: Erst sind es Worte, dann Handgreiflichkeiten. Ein Betrunkener steigt ins Auto und steuert es in eine Menschengruppe.

Ein Polizeifahrzeug im Einsatz. Symbolbild
Ein Polizeifahrzeug im Einsatz. Symbolbild
Quelle: Jens Wolf/ZB/dpa

Nach einem Streit auf einer Fastnachtsparty in Rheinland-Pfalz ist ein Mann mit seinem Auto gezielt in eine Menschengruppe gefahren. Ein 18-Jähriger wurde dabei verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der betrunkene Mann sei "zielgerichtet" auf die Gruppe zugefahren, die sich bei der Auseinandersetzung vor der Halle angesammelt hatte.

Bei dem vorausgehenden Streit kam es zu Handgreiflichkeiten - es gab mehrere Verletzte. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun wegen versuchter Tötung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.