Sie sind hier:

Einsatz bei Kinderfußballturnier - Eltern streiten - Schiri ruft die Polizei

Datum:

Anschreien statt anfeuern: Beim Fußballspiel ihrer Kinder haben Eltern in Rheinland-Pfalz vollkommen die Fassung verloren. Auslöser war eine Entscheidung des Schiedsrichters.

Ein Fußball liegt auf einem Rasen. Symbolbild
Ein Fußball liegt auf einem Rasen. Symbolbild
Quelle: Tobias Hase/dpa

Bei einem Kinder-Fußballturnier in Ludwigshafen sind die Eltern so sehr in Streit geraten, dass der Schiedsrichter aus Furcht vor Gewalt die Polizei gerufen hat. Vorangegangen war eine umstrittene Entscheidung des Schiris, wie die Beamten mitteilten. Mitursächlich für den Streit am Samstag dürfte ein "fehlender Videobeweis" gewesen sein, hieß es.

Den beiden eingetroffenen Polizisten sei es mit einem Appell an den Sportsgeist gelungen, bei dem E-Jugend-Spiel die Gemüter wieder zu beruhigen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.