Sie sind hier:

Streit in Eigentümergemeinschaft - BGH urteilt zu Rauchmeldern

Datum:

Rauchmelder können Leben retten. Doch wer muss für Installation und Wartung zahlen? Ein Streit darüber ist jetzt beim BGH in Karlsruhe gelandet.

Prüfung eines Rauchmelders. Archivbild
Prüfung eines Rauchmelders. Archivbild
Quelle: Franz-Peter Tschauner/dpa

Der Bundesgerichtshof (BGH) entscheidet heute über die Zuständigkeit bei Anschaffung und Wartung von Rauchmeldern in einem Haus mit Eigentumswohnungen.

Hintergrund ist der Beschluss einer Eigentümergemeinschaft in Nordrhein-Westfalen, der die gemeinsame Anschaffung und Wartung vorsieht. Mehrere Eigentümer hatten aber bereits eigene Rauchmelder installiert und wollten von dem Beschluss ausgenommen werden. Die Vorinstanzen hatten im Sinne der Eigentümergemeinschaft entschieden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.