ZDFheute

EU will sich den USA nicht beugen

Sie sind hier:

Streit um Atomabkommen - EU will sich den USA nicht beugen

Datum:

Das iranische Ultimatum zum Atomabkommen setzt die EU unter Druck - auch wenn sie es zurückgewiesen hat. Auch die Linie der USA wird von der EU nicht unterstützt.

Heiko Maas (M) spricht mit Amtskollegen in Brüssel.
Heiko Maas (M) spricht mit Amtskollegen in Brüssel.
Quelle: Virginia Mayo/AP/dpa

Die Europäische Union will sich im Streit über das Atomabkommen mit dem Iran nicht dem Druck der USA beugen. "Wir sind uns in Europa einig, dass dieses Abkommen für unsere Sicherheit notwendig ist", sagte Außenminister Heiko Maas (SPD) in Brüssel. Zu dem Ministertreffen reiste überraschend auch US-Außenminister Mike Pompeo an.

Diplomaten erwarten, dass Pompeo die EU dazu drängt, die US-Linie zu unterstützen. Die USA haben den Druck auf Teheran mit Sanktionen und Drohungen zuletzt massiv erhöht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.