ZDFheute

Trump gibt dem Iran Zeit

Sie sind hier:

Streit um Atomabkommen - Trump gibt dem Iran Zeit

Datum:

Die Situation zwischen dem Iran und den USA ist weiterhin höchst angespannt. US-Präsident Trump beteuert nun, dass es keine Eile für die Lösung des Konflikts gebe.

Donald Trump, Präsident der USA.
Donald Trump, Präsident der USA.
Quelle: Alex Brandon/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat dem Iran bei der Lösung des Atomkonflikts Zeit eingeräumt. "Wir haben viel Zeit. Es gibt keine Eile, sie können sich Zeit lassen", sagte Trump am Rande eines bilateralen Treffens beim G20-Gipfel in Osaka (Japan) mit Indiens Präsidenten Narendra Modi. "Es gibt absolut keinen Zeitdruck."

Er fügte hinzu: "Hoffentlich wird es am Ende gut gehen. Wenn es das tut - großartig. Wenn es das nicht tut, werden Sie davon hören", sagte Trump.

Alles zum G20-Gipfel in Osaka im Liveblog:

Regierungschefs im Gruppenbild

Liveblog zu Osaka -
Der G20-Gipfel zum Nachlesen
 

Bewegung im Handelsstreit, eine gemeinsame Abschlusserklärung: Der zweite Tag des G20-Gipfels in Osaka ist zu Ende gegangen. Das Spitzentreffen zum Nachlesen im Liveblog.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.