Sie sind hier:

Streit um autonome Region - Trump fordert Frieden in Kaschmir

Datum:

Mehrere Zehntausend indische Soldaten sind in der Grenzregion zu Pakistan, die Rhetorik im Kaschmir-Konflikt wird immer harscher. US-Präsident Trump vermittelt.

Menschen protestieren für den autonomen Status Kaschmirs. Archiv
Menschen protestieren für den autonomen Status Kaschmirs. Archiv
Quelle: Dar Yasin/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat in Telefonaten mit dem indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi und dem pakistanischen Premierminister Imran Khan den Abbau von Spannungen in der Kaschmirkrise gefordert. Er habe die Bedeutung des Friedens in der Region betont, teilte das Weiße Haus mit.

Indien hatte dem mehrheitlich muslimischen Bundesstaat Jammu und Kaschmir vor zwei Wochen den Teilautonomiestatus entzogen und damit die jüngste Eskalation in der Dauerfehde mit Nachbarland Pakistan ausgelöst.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.