Sie sind hier:

Streit um Computer - Junge verletzt Schwester tödlich

Datum:

Ein Streit um einen Computer endet in Frankreich tödlich: Ein Junge sticht mit einem Messer auf seine Schwester ein. Diese erliegt ihren Verletzungen.

Junge verletzt Schwester mit einem Messer tödlich. Symbolbild
Junge verletzt Schwester mit einem Messer tödlich. Symbolbild Quelle: Marcel Kusch/dpa

Im Streit um einen Computer hat ein 15-Jähriger in Frankreich seine Schwester tödlich mit einem Messer verletzt. Der Jugendliche habe aus Wut auf die 19-Jährige eingestochen und sie am Brustkorb getroffen, erklärte die Polizei in Sartrouville nordwestlich von Paris.

Die Frau erlag nach Eintreffen der Rettungskräfte ihren Verletzungen. Die Tat ereignete sich in Anwesenheit des Vaters. Dieser rief die Polizei, sprach aber lediglich von einem Schwächeanfall. Der Junge wurde festgenommen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.