ZDFheute

SPD-Politiker kritisieren JU-Chef

Sie sind hier:

Streit um Grundrente - SPD-Politiker kritisieren JU-Chef

Datum:

Er ist erst seit kurzem im Amt und schon hagelt es Kritik: Der neue JU-Chef Tilman Kuban wird für seine Ablehnung der Grundrente scharf angegangen.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Schrodi. Archivbild
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Schrodi. Archivbild
Quelle: Fabian Sommer/dpa

Eine Gruppe von zwölf jungen SPD-Bundestagsabgeordneten hat den neuen Vorsitzenden der Jungen Union kritisiert, weil er die Grundrente ablehnt. "Tilman Kuban bietet lediglich die neoliberalen Konzepte der Vergangenheit auf", sagte der SPD-Parlamentarier Michael Schrodi.

Kuban hatte sich gegen die Einführung einer Grundrente gewandt, obwohl Union und SPD diese in ihrem Koalitionsvertrag vereinbart hatten. Geringe Renten sollen dabei aufgewertet werden. Kuban hält das Konzept für unbezahlbar.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.