Sie sind hier:

Streit um Nord Stream 2 - Maas appelliert an US-Senat

Datum:

Die USA wollen gegen die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 Sanktionen verhängen. Außenminister Maas will die USA davon abbringen.

Heiko Maas - Maybrit Illner am 12.12.2019
Heiko Maas
Quelle: ZDF/Svea Pietschmann

Außenminister Heiko Maas hofft, dass US-Sanktionen gegen Firmen im Zusammenhang mit der Gas-Pipeline Nord Stream 2 noch verhindert werden. "Wir fordern den Senat auf, dem nicht nachzukommen", sagte er in der ZDF-Sendung "maybrit illner".

Das US-Repräsentantenhaus hatte die Sanktionen am Mittwoch auf den Weg gebracht. Der Senat entscheidet wahrscheinlich nächste Woche. Nord Stream 2 soll vom kommenden Jahr an unter Umgehung von Polen und der Ukraine Gas von Russland nach Deutschland liefern.

Die ganze Debatte bei "maybrit illner":

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.